NEU: Verschiebedatum 13. Juni 2021

Solothurner Kantonalschwingfest

Zwischen 120 und 150 Athleten werden nebst dem Kampf um das begehrte Eichenlaub auch um den Festsieg und somit um Siegermuni "Trumpf" kämpfen. 

Auch der veranstaltende Schwingklub Thal-Gäu, der sein 100 jähriges Jubiläum feiert, darf stolz zirka 10 Athleten in den Kampf schicken. Davon der grösste Teil aus dem Thal. Allen voran Hauri Urs aus Härkingen, der sicherlich das grösste Potenzial auf den Kranzgewinn hat und möglicherweise mit einem Exploit auch mal einen Spitzenrang belegen kann.

unrahmt wird der Anlass durch die in der Region ansässigen Alphorngruppe Laupersdorf und den Jodlerklub Falkenstein aus Balsthal.